S
PRAXIS SOLINGEN
H
PRAXIS HAAN
Termin vereinbaren
Online-Anamnese

Medizinische Kosmetik und Anti-Aging

in Solingen und Haan

Warum nicht der Hautalterung mit wirksamen Maßnahmen der medizinischen Kosmetik ein Schnippchen schlagen? Wir, Ihre Teams für medizinische Kosmetik und Anti-Aging in Solingen und Haan, unterstützen Sie dabei. Ob Hyaluronsäure (Filler) und Botox oder apparative Techniken wie Microdermabrasion, Vampir-Lifting, Microneedling und Acquafacial: Nach unseren Kosmetik- und Anti-Aging-Anwendungen wirkt Ihr Teint sofort verjüngt. Diese Umkehrung lässt sich mit nicht- oder minimalinvasiven Eingriffen ohne OP und Klinikaufenthalte erreichen.

Hautverjüngung ohne op in Solingen

Kleine Maßnahmen mit
großer Wirkung

Die Hautalterung beginnt bereits ab dem 25. Lebensjahr, wobei der individuelle natürliche Alterungsprozess maßgeblich von den Genen gesteuert wird. Umwelteinflüsse, exzessives Sonnenbaden und ein ungesunder Lebensstil lassen die Haut jedoch vorzeitig altern. All dies zeigt sich in sichtbaren Linien in unserem Gesicht, einem Verlust jugendlicher Fülle und dünner, trockener Haut. Schon mit kleinen Maßnahmen der Hautverjüngung lässt sich etwas dagegen etwas tun – mit überraschenden Ergebnissen.

Unverbindliche Beratung

Die Palette der Behandlungsmöglichkeiten ist groß. Am besten lassen Sie sich von unseren Behandlern und Behandlerinnen unverbindlich beraten. Sie sind hoch spezialisiert und für die von uns angebotenen nicht-chirurgischen Anti-Aging-Behandlungen zertifiziert.

Medizinische Kosmetik ist sicher und macht schön

Ihre Vorteile

Jugendliches
Aussehen

Freuen Sie sich über eine frischere, straffere und ebenmäßige Haut.

Schnellere
Resultate

Unsere Kosmetik- und Anti-Aging Behandlungen sind eine tolle Alternative zu chirurgischen Eingriffen – mit sofort sichtbaren Resultaten.

Natürliche
Ausstrahlung

Die Ergebnisse unserer Beauty-Treatments sind sehr natürlich.

Sichere
Behandlung

Unsere Behandlungen sind nebenwirkungsarm und sicher. In unserer ambulanten Schönheitsklinik „doktert“ niemand an Ihnen herum. Alle Chirurgen und Behandler haben eine exzellente Ausbildung.

Nachhaltige
Ergebnisse

Anders als die rein dekorative Kosmetik sind unsere Behandlungen in den Bereichen medizinische Kosmetik und Anti-Aging nachhaltig – damit Sie sich länger über ihr verjüngtes, frisches Aussehen freuen können.

Individuelle
Behandlungspläne

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte, gut geplante Lösungen zur Hautverjüngung an.
Impressionen

aus unserer Praxis in Solingen

Solingen und Haaan
Leistungsspektrum

Medizinische Kosmetik und Anti-Aging

Filler (Hyaluron)

für ein jugendliches Gesichtsvolumen

Viele sichtbare Alterserscheinungen sind auf Volumenverlust zurückzuführen. Wenn das Gesichtsgewebe dünner wird und nicht mehr so gut Feuchtigkeit speichern kann, bilden sich Linien sowie Falten um Nase und Mund. Das Gesicht verliert seine Fülle. In die Gesichtshaut injizierte Hyaluron-Filler ersetzen dieses verlorene Volumen und glätten gleichzeitig die Haut.

Außerdem lassen sich mit Hyaluron gezielt Ihre Gesichtsproportionen harmonisieren.

Unsere Hyaluron-Füllstoffe sind von weicher, geleeartiger Konsistenz und werden mit sehr feinen Nadeln in die Haut injiziert. Die Ergebnisse halten 6 bis 12 Monate, in einigen Fällen auch länger an. Mit der Zeit absorbiert der Körper die Hyaluronpartikel, weshalb wir Ihnen empfehlen, sich die betroffenen Regionen im Gesicht regelmäßig unterspritzen zu lassen. Unsere HA-Filler sind mit Lidocain, einem leichten Betäubungsmittel angereichert, um die Behandlung und die Zeit danach angenehm zu gestalten.

Anwendung von Hyaluron

Mit Hyaluron lassen sich:

  • Linien glätten,
  • Falten mildern,
  • Gesicht und Lippen aufpolstern,
  • die Form der Nase korrigieren,
  • das Kinn aufbauen und
  • Narben glätten
Mehr lesen

Vampir-Lifting mit PRP

Eigenblutbehandlung für eine schönere Haut von innen heraus

Das Vampir-Lifting mit von PRP (Platelet Rich Plasma) ist eine kosmetische Eigenblutbehandlung auf der Grundlage von plättchenreichem Plasma. Dieses gewinnen wir aus Ihrem Blut, indem wir es in hoher Geschwindigkeit schleudern und in seine Bestandteile aufspalten. Dabei entsteht eine gelbliche Flüssigkeit, die wir Ihnen in Ihre Haut injizieren.

PRP enthält hoch konzentrierte Proteine und Wachstumsfaktoren, welche die Zellerneuerung sowie die Bildung von neuem Bindegewebe fördern. Für noch bessere Ergebnisse kombinieren wir das Vampir-Lifting mit Microneedling, einer Behandlung zur Hautregeneration mit sehr feinen Nadeln. Das Ergebnis: eine straffere, ebenmäßige Haut und mehr Gesichtsvolumen. Patienten, die sich für einen Vampir-Facelift entscheiden, dürfen sich über lang anhaltende Ergebnisse von bis zu 18 Monaten freuen. Die Behandlungsdauer beträgt 1 bis 2 Stunden. Das Vampir-Lifting eignet sich für Patienten jeden Alters. Nicht empfohlen wird sie bei Einnahme von Blutverdünnern, Hautkrebs, HIV oder Hepatitis C.

Anwendung des Vampir-Facelifts

  • Anti-Aging
  • Schlaffe Haut
  • Eingefallene Gesichtsstrukturen
  • Ungleichmäßige Färbung des Teints
Mehr lesen

Microdermabrasion

ein mechanisches Hautpeeling für eine lebendige Haut

Die Microdermabrasion ist ein schmerzfreies, mechanisches Haut-Peeling, ideal zum Reinigen, Verfeinern und Glätten der Hautoberfläche. Das Verfahren ist für alle Hauttypen geeignet.

Schritt 1 – Reinigung
Vor der eigentlichen Microdermabrasion reinigen und desinfizieren wir Ihre Haut. Außerdem erhält es Enzympeeling.

Schritt 2 – Abtragung der Hautzellen
Anschließend tragen wir die abgestorbenen Hautzellen ab. Hierzu verwenden wir ein spezielles Microdermabrasion-Gerät, das hautschonend und gründlich mit sehr feinen Mikrokristallen arbeitet.

Schritt 3 – Pflege
Sobald die frische Hautschicht frei liegt, tragen wir eine spezielle Pflege auf, die bis in die tieferen Hautschichten eindringt und dort ihre erfrischende, belebende und regenerierende Wirkung tut. Die Behandlungsdauer beträgt etwa 75 Minuten. Bereits nach einer Behandlungssitzung können Sie sich über erste Ergebnisse freuen. Wir empfehlen 10 wöchentlichen Turnus.

Anwendung der Microdermabrasion

  • feinen Linien / Falten
  • Akne
  • Altersflecken
  • Hyperpigmentierung (ungleichmäßige Teint-Farbe)
  • großporige Haut
  • trockene und/oder schuppige Haut
Mehr lesen

Botox

zur Glättung von Falten und Linien

Botox (Botulinum-Toxin-A) eignet sich zur Glättung von Mimikfalten, die durch muskuläre Aktivität entstehen. Es entspannt die Muskulatur und mildert so Linien und Falten. Die Behandlung erhält ihren natürlichen Gesichtsausdruck, und Muskelbewegungen bleiben weiterhin möglich. Eine Narkose ist für diese schmerzarme Behandlung nicht notwendig.

Möchten Sie wissen, welche Unterschiede es zwischen Botox und Hyaluron im Rahmen der Faltenbehandlung gibt? Falls ja, schauen Sie sich weiter unten die häufigen Fragen an.

Anwendung von Botox

In unserer Praxis für medizinische Kosmetik und Anti-Aging in Solingen setzen wir Botox für die folgenden Anwendungen ein:

  • Milderung von Ausdrucksfalten (Stirnfalten, Stirnrunzeln, Krähenfüße)
  • Behandlung von tiefen Nasenfalten
  • Minimierung von Raucherfalten
  • Augenbrauenlift
  • Glättung des Kinns
Mehr lesen

Microneedling und PRP

für glattere, frischere Gesichtszüge

Das apparative Microneedling ist eine äußerst effektive Behandlung zur Gesichtsverjüngung. Die Mikronadeln verursachen, für Sie kaum spürbar, winzige Kanäle in Ihrer Haut. Im Zuge der sofort einsetzenden Selbstheilungsreaktion produziert der Körper verstärkt die Proteine Kollagen und Elastin. Das macht die Haut zugfester und elastischer.

Vor der Microneedling-Behandlung fragen wir ein leichtes Anästhetikum auf Ihre Haut auf, damit Sie nichts spüren. Nach dem Needling arbeiten wir plättchenreiches Plasma, gewonnen aus Eigenblut, in die vorbehandelte Haut ein. Dies regt die Zellerneuerung an, wodurch der Behandlungserfolg noch einmal erheblich gesteigert wird.

Microneedling eignet sich für alle Patienten, die sich eine straffere, schönere Haut ohne OP wünschen. Die nahezu schmerzlose Behandlung beginnt nach einer gründlichen Gesichtsreinigung und dauert durchschnittlich 45 Minuten zuzüglich einer halben Stunde für die Betäubung. Als Behandlungsalternative bietet sich eine Kombination aus Microneedling und Vampir-Lifting an.

Anwendung von Microneedling

  • Reduktion von feinen Linien und kleinen Fältchen
  • Hautstraffung
  • Behandlung großer Poren
  • Verbesserung der Hautstruktur und des Hauttons
  • Narbenreduktion
Mehr lesen

Acquafacial mit AquaPure

für eine reine, hydratisierte Haut

Aquafacial von AquaPure ist eine apparative, nicht-invasive Behandlung zur intensiven Reinigung und Feuchtigkeitsversorgung der Haut. Das Verfahren eignet sich für alle Hauttypen und dauert pro,Sitzung 30 bis 60 Minuten. Der Unterschied zu Ihrer Haut vor der Behandlung wird Sie begeistern. Private Akne-Patienten bekommen die Kosten für die Behandlung möglicherweise von Ihren Krankenkassen erstattet.

Die Reinigung erfolgt in mehreren Schritten.

Schritt 1 – apparative Ablation
Die apparative Ablation dient der Entfernung abgestorbener Hautschuppen.

Schritt 2 – Fruchtsäure-Peeling
Das Fruchtsäure-Peeling löst weitere abgestorbene Hautzellen und unterstützt gleichzeitig die Entstehung neuer Hautzellen. Die Epidermis verdickt sich und kann wieder besser Feuchtigkeit speichern. Fruchtsäuren haben außerdem die Eigenschaft, Hautunreinheiten und -ablagerungen zu lösen sowie die Verklumpung von Hautpigmenten zu bremsen. Das wirkt besonders gut bei Altersflecken und anderen Pigmentstörungen.
Akne-Patienten haben nach dem Peeling eine reinere Haut und feinere Poren.

Schritt 3 – Tiefenreinigung:
Die gelösten Ablagerungen und Unreinheiten und Ablagerungen werden mithilfe von Unterdruck aus den Hautporen gesogen.

Schritt 4 – Feuchtigkeits-Boost mit Hyaluron
Die so vorbereitete Haut ist bereit für die Aufnahme von hoch konzentriertem Hyaluron. Hyaluronsäure glättet die Hautstrukturen, versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und lässt sie prall und frisch aussehen. Sie verringert überdies sichtbar die Faltentiefe und macht die Haut elastischer.

Anwendung von Aquafacial

  • Feine Linien und Falten
  • Anti-Aging
  • Schlaffe Haut
  • Unreine Haut, verstopfte Poren
  • Großporige Haut
  • Altersflecken und Hyperpigmentierung
  • Fettige und verstopfte Haut
Mehr lesen
Häufige Fragen

Medizinische Kosmetik und Anti-Aging

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist eine natürliche Verbindung von Biomolekülen, die bereits in Ihrer Haut vorkommen. Sie hat die Eigenschaft, Feuchtigkeit zu speichern, sodass sich die Haut frisch und prall anfühlt. Im Alter nimmt die Hyaluronsäure-Produktion ab. Ein trockenes und schlaffes Hautbild ist die Folge.

Ist Hyaluron schädlich?

Nein, Hyaluron kommt ja natürlich im Körper vor. In Kombination mit anderen Substanzen können allerdings Allergien oder Unverträglichkeiten entstehen.

In folgenden Fällen raten wir Patienten von Hyaluron-Spritzen im Gesicht ab:

  • Aktiver Herpes im Gesicht
  • Nicht richtig eingestellter Diabetes
  • Blutgerinnungsstörungen
  • Lebererkrankungen
  • Allergie gegen einzelne Bestandteile des Hyaluronsäure-Produkts
  • Schwangere und Stillende
  • Autoimmunerkrankungen
Welche Nebenwirkungen haben Hyaluron-Behandlungen?

Kurz nach der Injektion können leichte Schwellungen, Rötungen und kleinste Blutergüsse und Blutungen auftreten. Zu den selten auftretenden Nebenwirkungen zählen:

  • Allergische Reaktionen
  • Entzündungsreaktionen
  • Infektionen
  • Bläschen
  • Gefäßverschluss
  • Narbenbildung
  • Wanderung von Füllmaterial an eine andere Stelle des Gesichts
Was ist Botox?

Botolinumtoxin ist ein Protein, das vom Bakterium „Clostridium Botulinum“ produziert und in gereinigter Form für Gesichtsbehandlungen eingesetzt wird. Botox blockiert vorübergehend die Signalübertragung der Nerven, die für das Zusammenziehen von Muskeln verantwortlich sind.

Ist Botox schädlich?

Nein. Wir injizieren Botox, anders als bei therapeutischen Anwendungen, in so kleinen Dosen, dass es kaum zu Nebenwirkungen kommt.

Welche Nebenwirkungen hat Botox?

In wenigen Fällen kann es zu einer

  • oberflächlichen Rötung der Haut,
  • Schwellungen,
  • leicht hängenden Augenlider/Augenbrauen,
  • leichte Hautverfärbungen oder
  • leichten Schmerzen im Injektionsbereich kommen.

Diese Nebenwirkungen sind meist vorübergehender Natur.

Welchen Unterschied gibt es zwischen Botox und Fillern (Hyaluron)

In unserer Praxis für Ästhetik in Solingen setzen zur Faltenbehandlung sowohl Botox als auch Filler wie Hyaluron (Filler) ein. Viele Patienten fragen uns nach den Unterschieden. Tatsächlich haben beide Optionen unterschiedliche Verwendungszwecke.

Botox zur Behandlung von Mimikfalten

Botox ist ein Muskelrelaxans. Bereits seit mehr als 20 Jahren findet es bei der Behandlung von neurologisch-muskulären Erkrankungen sowie von Migräne Anwendung. Im Rahmen der Gesichtsästhetik setzen wir Botox hauptsächlich zur Behandlung von Mimikfalten (dynamischen Falten) ein. Mit zunehmendem Alter treten Ausdrucksfalten vorwiegend im Bereich von Stirn und Augen, zwischen den Augenbrauen sowie um Nase und Mund auf. Botox-Injektionen entspannen die Muskeln in der Nähe dieser Falten, wodurch Mimikfalten abgemildert werden. Für zarte Fältchen, die aus einem Kollagenabbau resultieren, eignet sich Botox jedoch nicht. Hierfür sind Filler wie etwa Hyaluron besser geeignet.

Hyaluron (Filler, Hautfüller) zur Behandlung von feinen Fältchen

Filler wie Hyaluron eignen sich für die Behandlung feiner Linien und für den Gesichsvolumenaufbau, etwa bei Wangen und Lippen. Auch lassen sich mit Hyaluron wirksam Narben glätten. Filler sind nur die Gesichtsregion zugelassen.

Tun Sie den ersten Schritt

... und wir kümmern uns um Ihre Schönheit und Ihr Wohlbefinden.

Ein offenes Ohr, gepaart mit einem unverbrauchten Willen, das Beste für unsere Patienten zu erreichen: genau das macht uns aus. Mit einer individuellen Beratung und eingehenden Diagnostik, gewürzt mit einer guten Prise Herzlichkeit, entwickeln wir mit Ihnen einen Behandlungsplan, der Ihnen guttut. Wir beraten Sie unverbindlich.

Termin vereinbaren